Frz. Originaltext   Deutsche Übersetzung
 
Avant que l'ombre...

Aus rechtlichen Gründen gibt's hier keinen Originaltext – bitte seht im CD-Booklet nach. :–)


Text: Mylène Farmer, 2005









Avant que l'ombre...
Bevor der Schatten / die Dunkelheit ...

Herbe der Klänge
Sturm der Winde
Erinnerung...
Die mich vergisst, vor mir flüchtet

Jesus! Ich habe Angst
Jesus! Vor der Stunde...
Die mich zurückbringt
Zu hinweggebrachten Träumen
Zu vergessenen Welten, oh

Jesus! Ich habe Angst
Vor dem Schmerz
Vor durchwachten Nächten
Unvollendete Erinnerung
Die nicht weiß ... wo sie geboren wird

Jesus! Ich habe Angst
Oh! Jesus! Herr!
Bin ich schuldig?
Ich, die glaubte, meine Seele wäre
Ein undurchdringliches Heiligtum

Jesus! Ich habe Angst
Jesus! Ich sterbe
Am Verbrennen meiner Fußspur
Aber die Vergangenheit wieder zu Vergangenheit werden lassen

Bevor der Schatten / die Dunkelheit, ich weiß
Zu meinen Füßen stürzt/zu Boden fällt
Um die andere Seite zu sehen
Ich weiß dass ... ich weiß dass ... ich geliebt habe

Bevor der verlegene/betretene/befangene Schatten / die verlegene/betretene/befangene Dunkelheit
Zu meinen Füßen stürzt/zu Boden fällt
Um die andere Seite zu sehen
Ich weiß, dass ich liebe, ich weiß, dass ich geliebt habe...



Übersetzung: Daniel Nguyen, Maria Carabin, Gregor Schubert



Zur «Avant que l'ombre...»-Titelübersicht